Glehner U13-Mädchen werden Vizepokalsieger am Niederrhein

Die Glehner U13-Mädchen sind bei den Hallenpokalmeisterschaften am Niederrhein ins Finale eingezogen und haben damit einen der größten Erfolge in der Vereinsgeschichte des SVG errungen. Das Team von Stefan Graß, Marcus Leipert und Jan Saul musste sich im Endspiel dem Bundesliga-Nachwuchs der SG Essen-Schönebeck mit dem einzigen Gegentreffer im gesamten Wettbewerb nur knapp 0:1 geschlagen geben, qualifizierte sich aber mit dem Finaleinzug für die Pokalrunde des Westdeutschen Fußballverbandes, in dem die drei Landesverbände Niederrhein, Mittelrhein und Westfalen vereinigt werden.

 

Weiterlesen

5. Sportreport des SV Glehn für die Saison 2018/19

Der fünfte Sport-Report des SV Glehn für die Saison 2018/19 mit 56 Seiten ist online.

Die qualitativ bessere Print-Ausgabe ist in Kürze in zahlreichen Glehner Geschäften und im Sportpark zur kostenlosen Mitnahme erhältlich. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre.

 

Werfen Sie bereits im Vorfeld des Erscheines der Printausgabe einen Blick in den Report.

 

5. Sportreport 2018/19 des SV Glehn als PDF-Datei anzeigen >>

 

Treffpunkte für Aktion „Saubere Stadt“

An 16 Standorten im Stadtgebiet kommen am Samstag, 9. März, die Helfer zusammen, um die Stadt sauber zu machen.

 

Termine, Treffpunkte und Ansprechpartner in den einzelnen Dörfern:

 

Glehn
10 Uhr auf dem Parkplatz an der Kirche, Ansprechpartner Rolf Schröder
(Aktion der CDU)

 

Schlich
9.30 Uhr am Kriegerdenkmal, Ansprechpartnerin Regina Bongardt
(Aktion der Dorfgemeinschaft)

 

Lüttenglehn
10 Uhr am Kirmesplatze, Ansprechpartner Norbert Dyckers
(Aktion des Heimatvereins)

 

Epsendorf
11 Uhr an der Dorfbegegnungsstätte Spielplatz, Ansprechpartner Burkhard Degen
(Aktion der Dorfgemeinschaft)

 

Liedberg
10 Uhr am Sportplatz Steinhausen und an der Schule, Ansprechpartner Christine Jakubowski
(Aktion der St. Sebastianus-Bruderschaft und der Grundschule)

 

Den vollständigen Artikel aus der NGZ vom finden sie hier. >>

 

Glehner Tennis Club 1977 e.V. (GTC) freut sich auf den Saisonstart

Die Vorbereitungen für die Tennissaison 2019 laufen auf Hochtouren. Die schönen Tage im Februar haben als Vorboten des Frühlings dazu beigetragen, dass es alle kaum abwarten können, wieder outdoor den Schläger zu schwingen.

 

In diesem Jahr wird der GTC bei den Medenspielen mit 13 Erwachsenen und neun Jugendmannschaften am Start sein. Wie in den letzten Jahren werden spannende und hoffentlich erfolgreiche Spiele auf der Anlage erwartet. Alle Spieler und Mitglieder freuen sich auf regen Besuch und Unterstützung auch von Nicht-Mitgliedern und Fans aus Glehn. Die Termine der Medenspiele werden wieder auf der neu gestalteten Homepage des GTC >> veröffentlicht.

 

Weiterlesen